USV Erfurt e.V.
81_10701 Mixed Martial Arts (MMA)
zurück
   
Du musst eingeloggt sein, um dich einschreiben zu können.

Einschreibezeitraum:
vom 30.01.2019 12:00 Uhr
bis 01.03.2019 22:00 Uhr

0 / 25 Plätzen belegt

Kurszeit während des Veranstaltungszeitraumes:
Mittwoch 16:00 - 18:00 Uhr

Kursbeschreibung:
MMA (Mixed Martial Arts) ist eine Verbindung der effektivsten Techniken verschiedener Kampfsportarten. Der Sport entstand Anfang der 90er Jahre auf der Suche nach dem wirkungsvollsten Zweikampfsystem, indem Athleten verschiedener Kampfsportarten gegeneinander antraten. Schon bald kristallisierten sich die wirkungsvollsten Techniken im Stand- und Bodenkampf heraus und es entstand eine eigenständige Sportart. Im Kurs erlernt ihr grundlegende Schlag-, Tritt-, Wurf- und Aufgabetechniken sowie die Verbindung der verschiedenen Elemente. Im MMA steht der sportliche Wettkampf im Vordergrund, weshalb dosiertes Sparring Gegenstand jeder Einheit sein wird. Techniken die den Partner vorsätzlich verletzen (wie z.B. in der Selbstverteidigung) werden weder vermittelt noch geduldet.
MMA ist eine anspruchsvolle Sportart, die eine solide Grundfitness voraussetzt.

Kampfsporterfahrung ist von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung.
Zunächst benötigt ihr lediglich Sportkleidung (ohne Knöpfe und Reißverschlüsse) und einen Mundschutz (ab 5,- Euro). Langfristig empfehle ich den Kauf von Boxhandschuhen (ab 25,- Euro).

Achtung!
Im Judoraum darf nur barfuß oder in Strümpfen trainiert werden! Bitte bringt euch Badelatschen für den Weg von der Umkleidekabine bis zum Judoraum mit. Die Latschen können vor dem Raum abgestellt werden.

Veranstaltungs-/Kurszeitraum:
vom 13.02.2019 bis 17.04.2019

Kurszeit während des Veranstaltungszeitraumes:
Mittwoch 16:00 - 18:00 Uhr

Beitrag: Studierende25,-- €
Mitarbeiter32,-- €
Gäste39,-- €
Teilnahmebedingungen

Min.-Teilnehmer: 12
Ort: Universitätssporthalle/ Judoraum
Übungsleiter: Axel Frankenberg
Trainer kontaktieren