USV Erfurt e.V.
50450 Lacrosse
zurück
   

Kursbeschreibung:
Lacrosse - the fastest game on two feet… Jetzt auch in Erfurt!
Lacrosse vereint Elemente aus American Football, Feld- und Eishockey sowie Fußball. Es gilt als schnellster Mannschaftssport auf zwei Beinen und sein Ursprung liegt bei den Indianerstämmen Nordamerikas. Zwei Mannschaften mit je 10 Spielern versuchen einen tennisball-großen Ball aus Hartgummi mit einem Netzschläger in das 1,8m X 1,8m große, gegnerische Tor zu befördern.
Lacrosse, Kanadas Nationalsport, ist ein altes indianisches Spiel, das von den Stämmen um die großen Seen herum in Nordamerika gespielt wird. Heutzutage ist Lacrosse vor allem an den Universitäten der amerikanischen Ostküste sehr beliebt, ist jedoch auch in Europa weit verbreitet und gilt als eine der schnellsten wachsenden Sportarten.

Herren- und Damen-Lacrosse unterscheiden sich in Ihrer Spielweise und Ausführung fast grundlegend von einander - bei den Herren mehr körperlicher Einsatz erlaubt ist. Deshalb werden diese mit einer Ausrüstung geschützt, die dem des American Football ähnlich ist. Beide Formen des Lacrosse erfordern und vereinen aber sowohl eine hohe Laufbereitschaft als auch ein gewisses Geschick im Umgang mit dem Schläger (Stick). Weitere Aspekte wie Geschicklichkeit und Koordination als auch ein spielerisches und taktisches Verständnis werden gefordert.

Einschreibung vom 10.04.2019 17:00 Uhr bis 24.05.2019 16:00 Uhr